Das Unterbewusstsein

Das Unterbewusstsein Schaltzentrale aller Lebensvorgänge

Unsere Wissenschaft hat die Zellen unseres Körpers gezählt, und  unsere DNS entschlüsselt.
Sie kam auf 100 Billionen Zellen, jede versehen mit 3 Milliarden Informationen, jeden Lebensbereich betreffend. Damit ist jede Zelle tausendfach klüger und in ihren Reaktionen wesentlich effektiver als unser Intellekt. Unser „Unterbewusstsein“ steuert alle Lebensvorgänge von 100 Billionen Individuen, die sich zu unserem Organismus vereinigt haben und setzt sich, höchst intelligent, mit ebenso vielen endogenen und exogenen, oft feindlichen Lebensformen aller Art auseinander – unser Abwehrsystem. Dieses „schützt“ uns zuverlässiger, als alle Medizin, wenn wir „bewusst“ leben. Krank werden wir in der Regel durch den Stress, den unsere Egos hervorbringen. Heil werden wir, wenn wir zum Unterbewusstsein – unserer Seele – zurückfinden.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.